Hannoversch-Britische Gesellschaft e.V.

Herzlich willkommen, welcome!

Die 1982 gegründete Hannoversch-Britische Gesellschaft pflegt und vertieft die historisch seit drei Jahrhunderten bestehenden, spezifischen hannoversch-britischen Beziehungen und Traditionen. Dazu dient ein jährlich wechselndes Programm gesellschaftlicher Veranstaltungen in den Bereichen Kultur, Wirtschaft, Sport und Politik, das durch kontinuierliche Pflege enger Kontakte zu den in Norddeutschland stationierten britischen Truppen wirksam ergänzt wird. Mehr...

Aktuell: Filmabend von und mit Max Müller im Central-Hotel Kaiserhof

Mittwoch, 19. Februar 2020 - 18:30 Uhr

Gezeigt wird der Film "The red Shoes" über den Martin Scorsese sagte: "Michael Powell and Emeric Pressburger created a vision in The Red Shoes that has really never been matched. Truly the most beautiful technicolor film ever made", Veranstaltungsort: Central-Hotel Kaiserhof, Ernst-August-Platz 4, 30159 Hannover; verantwortlich: Mitglied Max Müller

Einladung Kinoabend, 19.02.2020 (ca. 133 KB)